Geld verdienen

Onlinewerbung
www.AdClicks-Agent.de

Home
  » Anmeldung
Infos, Regeln, Werbung
Datenschutz
Impressum

· Affiliate Marketing
· Bannerwerbung
· Geld verdienen
· Partnerprogramme
· Internetmarketing
· Arbeit von zu Hause
· Geldverdienen
· Internetwerbung

· Heimarbeit
· Geld sparen
· Nebenjob
· Heimverdienst
· Nebenverdienst
· Geld anlegen
· Kredit ohne Schufa
· Nebenverdienst

· Banner
· Bannerdesign
· Banner erstellen
· animierte Banner
· Banner Werbung
· Bannertausch

Geld anlegen will gekonnt sein, sonst drohen Anlageverluste

Viele Menschen sind die Meinung sie können Geld anlegen. Doch Anlageentscheidungen sollte man erst dann treffen, wenn man sich wirklich auskennt.

Immer mehr Privatpersonen interessieren sich für das Thema Geldanlage – was nicht verwunderlich ist, denn an den Kapitalmärkten kann man gutes Geld verdienen. Doch wer Geld anlegen möchte, sollte sich auch einigermaßen mit der Thematik auskennen – und das ist das Problem, den meisten Privatanlegern fehlt nämlich grundlegendes Hintergrundwissen über den einzelnen Anlageformen. Die Anzahl der unterschiedlichen Anlageformen ist groß - so groß, dass man sehr schnell eine Fehlentscheidung treffen kann. Solch eine Fehlentscheidung kann einem teuer zustehen kommen. Deshalb ist es besser, Geld nur dann anzulegen, wenn man über das erforderliche Anlagewissen verfügt oder man einen guten Bank- oder Anlageberater hat.

Erstaunlich ist, dass immer mehr Privatanleger auf den Berater verzichten und ihre Anlageentscheidungen selbst treffen. Diese Entwicklung stufen Finanzexperten als äußerst kritisch ein – denn früher oder später tätigen die meisten Privatanleger, die in Eigenregie Anlageentscheidungen treffen, dann doch eine Fehlentscheidung.

Ein Grund, weshalb viele private Anleger die Beratung von Fachleuchten umgehen ist die, dass sie im Internet immer häufiger lesen, dass man ohne Beratung günstiger Geld anlegen kann. Das mag wahr sein – denn viele Anlageberater verdienen am so genannten Ausgabeaufschlag der empfohlenen Finanzprodukte mit. Jedoch ist dieser Anteil so gering, dass er auf die Rendite kaum Einfluss nimmt. Die Beratung ist hingegen sehr viel mehr wert, denn letztendlich stellen die Berater mehr oder weniger sicher, dass keine Fehlinvestitionen getroffen werden. Zwar kann es durchaus vorkommen, dass der Berater keine performancestarken Anlagen empfohlen hat, jedoch hängt das auch sehr mit dem Anlageprofil des jeweiligen Klienten zusammen – wer bereit ist hohe Risiken einzugehen, muss zwischenzeitig auch negative Rendite in Kauf nehmen können.

Selbstverständlich soll das nicht heißen, dass Privatanleger nicht fähig sind, fundierte Anlageentscheidungen zu treffen. Möchte man eigenständig Geld anlegen, also selbst entscheiden in welche Märkte man investiert und auf welche Anlageformen man dabei zurückgreift, so ist das möglich. Allerdings sollte man diesen Schritt erst dann wagen, wenn man entsprechende Erfahrungen gesammelt hat und man mit dem Thema Geldanlage bewandt ist. Erst wenn man sich wirklich auskennt und fundierte Anlageentscheidungen treffen kann, sollte man ohne fremde Unterstützung Geld anlegen.

Hier kostenlos zum regelmäßigen
Geld verdienen-Newsletter anmelden!
Anrede:
Vorname:
Name:
E-Mail:

PS: Ihre Email-Adresse wird nicht weitergegeben und Sie können sich jederzeit wieder abmelden!
Top5 - Geld verdienen - Möglichkeiten:
» Zlio
Anzeigen
Auktionsideen.de - Geschäftsideen für eBay
Domains schnell und einfach registrieren. 1x1kredit - Das Onlineportal für schufafreie Sofortkredite
Schulden Check  Schluss mit Ihren Schulden